Kontakt

Kinderversammlungen

Unter der Schirmherrschaft der Kinderkommission (Unterausschuss des Jugendhilfeausschusses) organisiert das Jugendamt alle Kinderversammlungen der Stadt Nürnberg.
Kinderversammlungen sind öffentliche Veranstaltungen. Jedes Kind hat demnach die Möglichkeit, diese Veranstaltung mit oder ohne Begleitung zu besuchen.

Ziel der Kinderversammlung ist es, Kinder als Experten ihrer Lebenswelten wahrzunehmen und diese an allen Belangen, die ihre Lebensräume betreffen, zu hören und ihre Anliegen, Wünsche, Ideen und Anträge ernst zu nehmen und damit angemessen umzugehen.
Kinderversammlungen werden in den Stadtteilen alle zwei Jahre am Nachmittag (14.30 bis circa 17.00 Uhr) vor der jeweiligen Bürgerversammlung angeboten.

Mehr zum Thema

URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/buergerversammlungen/kinderversammlungen.html>