Kontakt

Geschichtswerkstatt Muggenhof

Team Geschichtswerkstatt im Muggenhof

Im Januar 2009 gründete das Kulturbüro Muggenhof zusammen mit ehrenamtlich engagierten Menschen eine Geschichtswerkstatt für Muggenhof und Eberhardshof. Mittlerweile hat sich eine Gruppe von zehn Menschen gefunden, die der Geschichte des Stadtteils weiter auf den Grund geht. Wir treffen uns einmal im Monat, um Projekte zu besprechen.

Was sind unsere Ziele?

Die Arbeit der geschichtsinteressierten Bürgerinnen und Bürgern dient dazu, die Identität des Stadtteils ins rechte Licht zu rücken. Damit sich sowohl bei den Alteingesessenen wie auch bei neuen Bewohnerinnen und Bewohnern ein stärkeres "Wir-Gefühl" herauskristallisieren kann.

Ein Stadtteil, den viele nur vom Durchfahren kennen und der in der letzten Zeit vor allem mit negativen Schlagzeilen in den Blick der Öffentlichkeit gerückt war. Aber es ist auch ein Stadtteil mit einer bewegten Geschichte, vielen Chancen und mit einem hohen Entwicklungspotential. Damit meinen wir: keine Zukunft ohne Herkunft.

Was macht die Geschichtswerkstatt?

Die Geschichtswerkstatt forscht zur Alltagsgeschichte der Menschen, befragt Zeitzeuginnen und -zeugen, baut ein Fotoarchiv auf und trägt zur Stadtteilhistorie bei durch:

  • öffentliche Zeitzeugengespräche
  • Schulprojekte
  • öffentliche Ausstellungen
  • Broschüren über die Geschichte des Stadtteils

Filmportrait über die Geschichtswerkstatt

Ein filmisches Portrait der Geschichtswerkstatt Muggenhof. Der Film wurde als Auftragsarbeit der SPD Muggenhof von der Produktionsfirma „Filmblüte“ erstellt.

Wer kann mitmachen?

Wir suchen zum Aufbau unseres Geschichts- und Fotoarchivs ständig geschichtlich oder kulturell interessierte Menschen, die sich gerne bei den verschiedenen Aktivitäten engagieren oder Geschichten aus ihrem Leben erzählen möchten sowie Fotos über den Stadtteil. Dabei interessiert uns vor allem das Alltagsleben der Menschen, zu Hause und in der Arbeit. Wer bei unserer Geschichtswerkstatt Muggenhof mitarbeiten will, muss nicht Geschichtslehrerin oder -lehrer sein.

Wir freuen uns über Menschen, die sich für die Stadtteile Muggenhof und Eberhardshof sowohl geschichtlich als auch aktuell interessieren, gerne bei Stadtteilführungen oder Zeitzeugengesprächen dabei sein und zusammen mit sehr engagierten Ehrenamtlichen forschen möchten.

Wie kann ich mitmachen?

Schreiben Sie uns per Mail oder rufen Sie uns an:
Tel.: 09 11 / 2 31 - 7 95 50


Bildergalerie "Geschichte zum Anschauen"


Publikationen der Geschichtswerkstatt Muggenhof

Publikationen

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/muggenhof_geschichtswerkstatt.html>