Kontakt

Bluepingu-Arbeitsgruppe: SDGs go local in St. Johannis

SDGs go local in St. Johannis

SDGs go local ist ein Projekt von Bluepingu e. V. Es orientiert sich an den SDGs (Sustainable Development Goals), den 17 nachhaltigen Entwicklungszielen, die eigentlich bis 2030 umgesetzt werden sollen. Von Seiten der Politik passiert jedoch viel zu wenig. Deswegen vernetzen sich über unser Projekt Menschen, Organisationen, Institutionen und Unternehmen, um nach dem Motto „Wir fangen schon mal an!“ aktiv zu werden und den Stadtteil St. Johannis nachhaltiger, lebenswerter und schöner zu gestalten.

So wurde in Kooperation mit Vischers Kulturladen der Startschuss für die „Essbare Stadt“ in St. Johannis gesetzt. Außerdem schafften Aktive des Projekts in Kooperation mit dem Bürgerverein für den Stadtteil ein kostenfreies Lastenrad für alle an. Mit Gastronomen wird ein REST-E-LOS-Konzept gegen Lebensmittelverschwendung und für restlosen Genuss erarbeitet…

Und vieles mehr! Sei dabei und mach mit!

SDGs go local Bildergalerie

Mitmachen!

Du bist eingeladen bei unseren Projekten mitzumachen oder neue Ideen zu entwickeln, wie wir diese 17 Ziele vor Ort zusammen umsetzen können. Wir freuen uns auf viele weitere inspirierende Aktionen und bedanken uns für die tolle Kooperation mit dem Team von Vischers Kulturladen!

Euer Team des SDGs go local Projektes


Nachhaltige Entwicklungsziele beim KUF

  • Sustainable Development Goals<https://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/sdgs.html>
URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/sdgs_go_local.html>