Kontakt

Gruppen und Kurse

Der Japanische Frauenchor Hanamizuki

Copy Right Rechte by Valerij Lisac/ Songlines Vol. I

Im November 2013 entstand im Kulturladen Ziegelstein unter der Leitung von Yuko Yano Hanamizuki, der Japanische Frauenchor. Die zurzeit neun aktiven Singenden kann man bei uns regelmäßig mit einem Repertoire an japanischen, deutschen und englischen Liedern erleben. Je nach Ort und Art des Auftritts haben sie für das Publikum oft spezielle nette Überraschungen. Zum Beispiel wurde während des Programms im Krakauer Turm auf Polnisch gesungen.
Nach Möglichkeit sind auch Kinder und Jugendliche, die japanischen Hintergrund haben und Japanisch in der Samstagschule lernen, aufgerufen, mitzusingen. Unter Berücksichtigung bilingualer Aspekte haben die Kinder Gelegenheit, ihre zweite, oder sogar weitere Sprache in der Öffentlichkeit vorzustellen. Für den interkulturellen Austausch wurden für bestimmte Projekte auch deutsche Sängerinnen zum Mitwirken eingeladen, unter der Voraussetzung, dass sie bereit sind, zum Teil auf Japanisch zu singen.
Im Stadtteil konnten wir die Gruppe bis jetzt beim Benefizkonzert „Zielgestein klingt bunt“, beim Sommerfest des Kulturladens, bei der städtischen Aktion Boulevard Babel, und bei Songlines Vol. I erleben.

Eine singende Gruppe Frauen und Mädchen

Bild vergrößern

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/kuf_kultur/ziegelstein_gruppen_kurse.html>