Kontakt

Vollsperrung Kreuzung Fürther Straße

Baustellenbereich Fürther Straße/Nürnberger Straße an der Stadtgrenze

In der Zeit von Montag, 12. bis Montag 19. August 2019, ist die Kreuzung Fürther Straße – Höfener Straße – Nürnberger Straße – Ludwig-Quellen-Straße an der Stadtgrenze zu Fürth für den Autoverkehr gesperrt. Bei der gemeinsam mit der Stadt Fürth durchgeführten Baustelle führt der Servicebetrieb Öffentlicher Raum (Sör) auf Nürnberger Seite unter anderem eine Fahrbahndeckensanierung durch und erneuert die Ampelanlage der Kreuzung. Für Radfahrer und Fußgänger kommt es nur zu geringen Einschränkungen. Sie benutzen gemeinsam die Gehwege im Bereich der Kreuzung.

Umleitungsempfehlungen

Es sind zwei Umleitungsstrecken eingerichtet, die in beide Richtungen befahren werden können. Empfohlen wird die nördliche Strecke für den Verkehr in Richtung Nürnberg und die südliche für den Verkehr in Richtung Fürth zu nutzen.

Umleitungsempfehlung Vollsperrung Kreuzung Fürther Straße an der Stadtgrenze

Umleitungsempfehlung: Autofahrer, die in Richtung Nürnberg unterwegs sind, umfahren die Baustelle im Nürnberger Stadtteil Doos über die Kurgartenstraße, Herderstraße, Brettergartenstraße und Adolf-Braun-Straße.

Umleitungsempfehlung Vollsperrung Kreuzung Fürther Straße an der Stadtgrenze zu Fürth

Autofahrer, die in Richtung Fürth unterwegs sind, gelangen über die Sigmundstraße, Leyher Straße, Höfener Spange, Karolinenstraße und Jakobinenstraße zur Nürnberger Straße. Die Umleitungsempfehlungen sind vor Ort ausgeschildert.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/vollsperrung_kreuzung_fuerther_strasse_stadtgrenze.html>