Kontakt

Der Nürnberger ZOB - Zentraler Omnibusbahnhof

ZOB Lageplan und Umfeld

Der Zentrale Omnibusbahnhof Nürnberg (ZOB) ist der zentral gelegene Anlaufpunkt für den nationalen und internationalen Fernbuslinienverkehr. Sie erreichen ihn unter der folgenden Anschrift in unmittelbarer Nähe zum Nürnberger Hauptbahnhof sowie zur Innenstadt:
Käte-Strobel-Straße
90402 Nürnberg

Bewirtschaftung

Der ZOB wird täglich von 8 bis 19 Uhr bewirtschaftet, währenddessen ist Sicherheitspersonal anwesend. In diesem Zeitraum ist die Zufahrt gebührenpflichtig (8 Euro pro Einfahrt). Jeder Bus darf sich maximal 15 Minuten am ZOB aufhalten.

Angebot für Reisende

Vor Ort befinden sich kostenlos nutzbare öffentliche Toiletten, ein Schnellrestaurant sowie Servicebüros von einigen Fernbusunternehmen.

Halte- und Parkplätze (gebührenpflichtig) befinden sich in unmittelbarer Nähe.

In wenigen Gehminuten können sowohl der Nürnberger Hauptbahnhof – mit weiteren Versorgungsmöglichkeiten, Sanitäranlagen und Schließfächern – als auch die am Eingang zur Innenstadt gelegene Touristeninformation erreicht werden.

Öffentlicher Nahverkehr (ÖPNV)

Im nahen Umfeld des ZOB befinden sich mehrere Haltestellen des ÖPNV, an denen Sie die folgenden öffentlichen Nahverkehrslinien nutzen können:

U-Bahn: Linien U1, U2 und U3
Tram: Linien 5 ,7 und 8
VAG-Bus: Linien u.a. 43 und 44
(Angaben ohne Gewähr)

URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/zob.html>