Kontakt

Gehwegabsenkung

Um mit Ihrem Fahrzeug nicht über den Bordstein fahren zu müssen, brauchen Sie vor Ihrem Grundstück eine Gehwegüberfahrt. Dafür können Sie beim SÖR eine Gehwegabsenkung beantragen.

Eine Gehwegabsenkung beantragen:

  • Formular ausfüllen
  • eine Besichtigung vor Ort mit SÖR-Mitarbeitern findet statt
  • Die Kosten bei einer nachträglichen Gehwegabsenkung trägt komplett der Antragsteller.
  • Wird der Gehweg neugebaut, trägt der Antragsteller lediglich die Mehrkosten für die Überfahrt.

Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg

Betrieb und Unterhalt

Sulzbacher Straße 2-6

90489 Nürnberg

Telefon: 09 11 / 2 31-7637

Telefax: 09 11 / 2 31-4806

Zur verschlüsselten Übertragung Ihrer Nachricht:

Kontaktformular:
</global/ajax_kontaktformular.html?cfid=31278>

Antrag zur Einrichtung einer Gehwegüberfahrt

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/soer_nbg/gehwegabsenkung.html>