Kontakt

Baustellen und Verkehrsbehinderungen


Altstadt: St. Sebald und St. Lorenz

Sperrung der Landauergasse

Noch bis voraussichtlich 31. Dezember 2016 ist die Landauergasse in der Altstadt in beide Richtungen gesperrt. Grund sind Bauarbeiten am Kanal.


Norden: Von der Nordstadt bis zum Knoblauchsland

Aktueller Hinweis

Derzeit gibt es keine größeren Baustellen in diesem Bereich. Wir wünschen Ihnen gute Fahrt!


Westen: Von Gostenhof bis Gebersdorf

Abriss der Bahn-Unterführung in der Daimlerstraße

Die Bahn-Unterführung in der Daimlerstraße ist aktuell komplett gesperrt und wird demnächst abgerissen. Auch Fußgänger und Radfahrer können die Unterführung nicht nutzen. Die Parkplätze des Post SV am Schweinauer Buck erreichen Sie über die Wormser Straße. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis April 2017.


Osten: Von Wöhrd bis Brunn

Kanalbauarbeiten in der Regensburger Straße

In der Regensburger Straße vor und nach dem Ben-Gurion-Ring kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Grund sind Bauarbeiten am Kanal. Die Stadt saniert den Südostsammler zwischen Fliegerstraße und Waldluststraße und hebt dafür auf dieser Strecke sechs Schächte aus. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis April 2017 dauern.


Süden: Von der Südstadt bis nach Katzwang

Ketteler Siedlung: Einschränkungen in der Königshammerstraße

Ab dem 4. Oktober 2016 beginnt das städtische Hochbauamt mit der Baustelleneinrichtung und den Rohbauarbeiten für den Hortneubau an der Ketteler-Schule. Aufgrund der Enge müssen dafür teilweise Flächen in der Königshammerstraße genutzt werden. Deshalb stehen der westliche Gehsteig und die dortige Parkbucht gegenüber der Hausnummern 59 bis 65 im Bereich des Schulgrundstücks während der Bauarbeiten nicht für die Öffentlichkeit zur Verfügung. Die Baustellenzufahrt erfolgt zum Schutz der Schüler ebenfalls über die Königshammerstraße. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis September 2017.

Herpersdorf: Straßensanierungen in der Kubinstraße

In Herpersdorf saniert die Stadt ab 19. September 2016 die Kubinstraße. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Dezember 2016.

Die Straße wird in drei Schritten saniert. Während dieser Zeit sperrt die Stadt die Straße jeweils in Abschnitten. Sie können die Umleitungen über An der Radrunde und Röthestraße nutzen.

Zunächst erneuert die Stadt die Kubinstraße zwischen der Kreuzungseinmündung An der Radrunde/Kemptener Straße bis Kubinstraße 5. Darauf folgt der Abschnitt zwischen den Anwesen mit den Hausnummern 5 bis 17. Zum Schluss saniert die Stadt den Abschnitt zwischen Kubinsstraße 17 und der Straßeneinmündung Röthestraße.

Altenfurt: Sperrung der Habsburgerstraße

Ab 5. September 2016 erneuert die Stadt die Habsburgerstraße und baut sie in diesem Zuge aus. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Frühjahr 2017 und betreffen den Bereich zwischen Welfenstraße und Hennebergerstraße.

Die Sanierung gliedert sich in drei Phasen, die unterschiedliche Bereiche der Habsburgerstraße betreffen: Bis 14. Oktober wird der Abschnitt zwischen Welfenstraße und den Anwesen mit Hausnummer 33/40 in der Nähe der Von-Soden-Straße gesperrt. Anschließend erneuert die Stadt den daran angrenzenden Bereich bis auf Höhe der Freiwilligen Feuerwehr. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich vom 17. Oktober bis 2. Dezember. Der dritte und letzte Bauabschnitt bis Hennebergerstraße folgt dann ab März 2017.

Mehr zum Thema

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/verkehrsbehinderungen_umleitungen_baustellen.html>