Kontakt

Projekt: Brücken bauen

Während der Sommerferien nochmal in die Schule gehen, ist undenkbar?
Nein, zumindest nicht an unserer Schule.

Im Rahmen des Projektes „Brücken bauen“ meldeten sich zahlreiche unserer Schülerinnen und Schüler zu den verschiedenen Ferienkursen an.

FerienkursZielsetzungGeplanter ZeitraumUhrzeit
Trampolinspringensportliche Aktivität, gemeinsames Erlebnis02.08.202112-14.30 Uhr
Gemeinsam KochenStärkung der Sozialkompetenz03.08.202109-13.00 Uhr
Hochseilgarten RummelsbergTeamgeist stärken04.08.202109-15.00 Uhr
Triops Urzeitkrebse züchtenLernen und Entdecken04.08.202110.30-13.00 Uhr
Alkoholfreie Cocktails und Eisbecher gestalten und genießenTeamaktivität, Ernährungslehre05.08.202110.30-13.00 Uhr
English CommunicationLebendige Kommunikation in der Gemeinschaft06.09 und 07.09.202112.30-16.30 Uhr
English CommunicationLebendige Kommunikation in der Gemeinschaft08.09 und 09.09.202112.30-16.30 Uhr
Tiergartenbesuch NürnbergBewegung, Gespräche, Tierbeobachtung10.09.202110.00-14.00 Uhr
T-Shirts gestalten, GraffityGemeinsames, kreatives Erlebnis10.09.202112.30-16.30

Am Dienstag, 03.08.2021, stand das Projekt „Gemeinsam kochen und essen“ an.
Das verhieß ein tolles Erlebnis zu werden, denn wann konnte man das gemeinsam mit Freundinnen und Freunden zum letzten Mal machen?
Auf dem Speiseplan standen „Gemüsesticks mit Kräuterdip“ als Vorspeise, mit mariniertem Geflügelfleisch, Käse und Gemüse gefüllte Wraps als Hauptgang und eine Bananen-Quark-Speise als Nachtisch.

Frei nach dem Motto "Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!" mussten zunächst Kopf, Beine und Hände angestrengt werden. Zuerst hatten die Schülerinnen und Schüler die Aufgabe, anhand der vorliegenden Rezepte zu kalkulieren, wie viele Zutaten benötigt werden.

Gesagt getan, gingen alle Beteiligten in einem Gewusel wie in der Großküche an die Arbeit: Da wurde das Gemüse gewaschen und geschält, dort machten sich die fleißigen Rührer daran, den Nachtisch zu kredenzen und an wieder anderer Stelle brutzelte das eingelegte Fleisch vor sich hin.
Das sah alles so gut aus, das musste einfach schmecken. Und genau so war es auch, nahezu alles wurde verputzt.

Ein besonderes Highlight war der Besuch der Nürnberger Schulreferentin Cornelia Trinkl. Ihr wurde die Ehre zu Teil wurde, den ersten Snack zu probieren.

Wir freuen uns, dass unser Projektangebot auf eine große Zustimmung unter den Schülerinnen und Schüler stieß und wünschen jetzt allen erholsame Ferien und einen hoffentlich noch schönen Sommer!

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_12/brueckenbauen.html>