Kontakt

Ausflug der Grünen Engel

Wir, die Grünen Engel der Städtischen und Staatlichen Wirtschaftsschule Nürnberg, haben am 21. Januar 2019 einen Ausflug zu einem Klimarundgang im und um das Rathaus von Nürnberg unternommen.

Wir sind von unserer Schule direkt in der Früh um 9 Uhr losgegangen, um pünktlich an unserem Ziel anzukommen. Kaum waren wir da, stand der Klimaschutzbeauftragte vom Referat für Umwelt und Gesundheit, Herr Wolfgang Müller, schon bereit, um uns in das Thema unseres Rundgangs sowie wichtige Eckdaten zum Klimawandel einzuführen.

Nach der Anfangsrede gingen wir durchs Rathaus in den Heizungskeller und uns wurde etwas über den Transport und die Verbreitung der Wärme erzählt. Danach gingen wir durch unterirdische Gänge direkt in den Kesselraum. Es ist interessant gewesen zu sehen, wie es unter dem Rathaus so aussieht.

Anschließend gingen wir im Treppenhaus ganz nach oben auf das Dach, wo eine wirklich schöne Anlage ist. Herr Müller berichtete uns dort von der Solarenergie und welche verschiedenen Solaranlagen es gibt sowie von der speziellen, die auf dem Dach des Nürnberger Rathauses installiert ist.

Wir haben an dem Tag sehr viel über den Klimawandel, den Weltüberlastungstag, die Klimaschutzziele und die zehn größten Schädiger des Klimas erfahren. Insgesamt hat uns die Führung sehr gut gefallen und wir denken, es hat vielen von uns die Augen geöffnet. Es ist uns klarer geworden, was überhaupt mit der ganzen Welt passiert, wenn wir weiter so „unsorgsam“ handeln.

Wir bedanken uns bei Herrn Müller und Frau Weber für die Mühe, die sie sich bei der Organisation für unseren Klimarundgang gegeben haben.

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_12/klimarundganggrueneengel.html>