Kontakt

Wasserwerk Erlenstegen

Auch dieses Jahr wurden wir, die „Grünen Engel“, herzlich bei der N-ERGIE begrüßt. Unser traditioneller Ausflug am ersten Schultag nach Ostern führte uns diesmal nach Erlenstegen ins Wasserwerk. Frau Jordan begrüßte uns freundlich und wie jedes Jahr erfuhren wir sehr viele interessante Informationen. Zum Beispiel, dass unsere Erdoberfläche nur zu 2,5 % aus Süßwasser besteht. Der Rest – also eigentlich der sehr viel größere Teil – besteht aus Salzwasser. Was auch noch sehr interessant war, dass wir 60 000 Liter Wasser trinken. Ein Erwachsener trinkt in 24 Stunden 2,5 Liter Wasser.

Natürlich braucht jedes Lebewesen Wasser. Beispielsweise verbraucht ein Mensch durchschnittlich 123 Liter Wasser am Tag. Aber nicht nur Lebewesen brauchen Wasser, sondern auch Handys benötigen 10 000 bis 12 000 Liter Wasser für die Produktion. Lebensmittel brauchen auch Süßwasser für die Produktion. Es gibt aber auch virtuelles Wasser, das auch verstecktes Wasser genannt wird.

Deutschland zählt sogar zu den zehn größten Importeuren von virtuellem Wasser. Außerdem benötigen wir viel Wasser für Körperpflege. Nürnberg verbraucht durchschnittlich 90 000 m3 Liter Wasser. Im internationalen Vergleich verbraucht die USA 295 Liter Wasser, Italien 242 Liter Wasser und Frankreich 164 Liter Wasser.

Zum Schluss überreichte uns Frau Jordan unser „Energieberaterdiplom“. Dieses Diplom werden wir für unsere Bewerbungen sehr gut brauchen. Es war ein interessanter und abwechslungsreicher Vormittag.

Alondra Chiriac und Bence Feher, V 9 D

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_12/grueneengel19.html>