Kontakt

Profihandball hautnah

Im Rahmen der Projektarbeit „Schüler trifft Profisportler“ besuchten 13 Schülerinnen und Schüler der diesjährigen Abschlussklassen das Heimspiel HC Erlangen - Füchse Berlin am 09.03.2017 in der Arena Nürnberger Versicherung. Die Jugendlichen sahen zum ersten Mal ein Bundesligahandballspiel. Dementsprechend groß war die Vorfreude schon beim Aufwärmen der Mannschaften.

Hc Erlangen 2

Der HC Erlangen begann mit starken Defensivaktionen das Spiel gegen den Weltpokal-Sieger. Nationaltorwart Silvio Heinevetter verhinderte allerdings mit einigen sehr guten Paraden, dass das Team des HC-Cheftrainers Robert Andersson eine Führung gegen die Füchse hätte ausbauen können. Kurz vor und nach der Halbzeit zeigten die Spieler aus der Hauptstadt dann ihre Qualitäten und konnten mit einem Vorsprung von nun neun Toren die Partie für sich entscheiden.

Hc Erlangen 1

Unsere Projektgruppe feuerte die Mannschaft des HC Erlangen eifrig an und fieberte bei sämtlichen Spielaktionen mit. Trotz Niederlage erlebten wir einen spannenden Handballabend und durften nach dem Spiel sogar noch kurz Nicolai Theilinger antreffen. Der Rückraumspieler des HC Erlangen steht der Projektgruppe Anfang April für ein Interview bereit, worauf wir uns schon sehr freuen.
LAssin Romy Fischer

Zurück zum Seitenanfang URL dieser Seite:
<http://www.nuernberg.de/internet/berufsschule_12/hcerlangen.html>